Press release
Velodyne Lidar LIVE! Die digitale Lernserie kehrt für Staffel 2 zurück
Mar 23, 2022 | By Velodyne Lidar

Erfahren Sie, wie Full-Stack-Lidar-Lösungen Transport und Robotik auf der ganzen Welt verändern

SAN JOSE, Kalifornien (USA)Velodyne Lidar, Inc. (Nasdaq: VLDR, VLDRW) gab heute bekannt, dass die zweite Staffel seiner digitalen Lernserie namens Velodyne Lidar LIVE am 25. März 2022 um 10:00 Uhr PDT beginnt. Die Reihe beginnt mit einem „TechTalk“ mit zwei Velodyne-Lidar-Experten in einem ausführlichen Gespräch über den Velarray M1600-Sensor und die Vella Development Kit (VDK)-Software. Die Sitzung untersucht, wie diese Produkte eine Full-Stack-Lösung bieten, um die Entwicklung und Markteinführungszeit für sich ständig weiterentwickelnde autonome Technologien zu beschleunigen.

Zur Registrierung für die Velodyne Lidar Live! Webinarreihe gehen Sie auf: https://velodynelidar.com/events/.

Velodyne Lidar LIVE! befasst sich mit der Lidar-Technologie und ihren Anwendungen sowie mit politischen Themen, die sich mit der Verbesserung des Lebens der Menschen in einer Welt in Bewegung befassen. Die Bildungs-Webinare, die regelmäßig bis Ende des Jahres stattfinden, bieten Gespräche mit Branchenexperten, die die Mobilität so gestalten, dass sie sicherer, effizienter und nachhaltiger wird. Die Folgen zeigen, wie innovative autonome Lösungen Branchen wie Industrie, Robotik, intelligente Infrastruktur und Automobil verändern.

Die diesjährigen Folgen folgen einer sehr erfolgreichen Premierenstaffel, die Tausende von Zuschauern anzog. Das Publikum umfasste autonome Lösungsentwickler, Branchenexperten, Behörden und Bildungseinrichtungen. Die erste Staffel ist auf dem YouTube-Kanal von Velodyne verfügbar.

Die Folgen dieser Staffel beinhalten:

  • In der TechTalk-Sitzung am 25. März (klicken Sie hier, um sich anzumelden) erörtern Sherwin Cabatic und Christopher Thompson von Velodyne die Verwendung des Velarray M1600 und VDK zur Entwicklung autonomer Anwendungen. Der Velarray M1600 bietet eine hervorragende Nahfeldwahrnehmung für eine sichere Navigation unter unterschiedlichsten Umgebungsbedingungen. Das VDK macht es Entwicklern leicht, Innovationszyklen voranzutreiben, indem es die Wahrnehmungssoftware Vella von Velodyne mit den Lidar-Sensoren des Unternehmens koppelt.
  • Asad Lesani, Mitbegründer und CEO von Bluecity, spricht über die intelligente Infrastrukturlösung (IIS) von Velodyne, die die preisgekrönten Lidar-Sensoren von Velodyne und die KI-Software von Bluecity kombiniert. Die Sitzung befasst sich mit den unmittelbaren Vorteilen, die IIS Stadtteams bei der Verbesserung des Verkehrsbetriebs, der Stadtplanung und der Weiterentwicklung der Verkehrssicherheitsziele von Vision Zero bietet.
  • Renu Robotics überprüft seinen Renubot, einen vollständig autonomen, vollelektrischen Mäher, der Solar- und Energieanlagen hilft, Kosten, Zeit und CO2-Emissionen zu senken. Die Sitzung behandelt, wie der marktführende Renubot die Zukunft von autonomen, kohlenstofffreien Offroad-Systemen gestaltet, die die Lebensqualität verbessern.
  • EasyMile diskutiert, wie seine Lidar-basierten autonomen Fahrzeuge dazu beitragen, die Art und Weise zu verändern, wie Kommunen und Unternehmen neue Personenbeförderungsdienste anbieten und Waren in intralogistischen Prozessen in Fabriken, Logistikzentren und Flughäfen bewegen.
  • ROBORACE untersucht, wie das Unternehmen der Öffentlichkeit die Möglichkeit bietet, die übermenschlichen Dinge zu sehen, die autonome Rennwagen auf der Strecke leisten können, während sie mit hoher Geschwindigkeit in unmittelbarer Nähe fahren. Es wird sich auch mit einem frühen Wettbewerb in der ersten Saison der ROBORACE-Meisterschaft befassen.

„Velodyne Lidar LIVE! ist bei den Zuschauern sehr beliebt, daher liefern wir neue Folgen, die die faszinierenden Entwicklungen in den Bereichen Autonomie und Mobilität diskutieren“, sagte Sally Frykman, Chief Marketing Officer, Velodyne Lidar. „Die Serie hat einen sehr praktischen Fokus. Die Sitzungen untersuchen modernste Technologien und Anwendungen, die heute verfügbar sind und eingesetzt werden. Dies ist eine unglaublich aufregende Zeit für die Lidar-Branche, und die Zuschauer werden erfahren, wie autonome Lösungen das Leben, die Gemeinschaften und die Industrie verbessern.“

Über Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) läutete mit der Erfindung von Lidar-Sensoren mit 360°-Rundumsicht in Echtzeit eine neue Ära der autonomen Technologie ein. Velodyne, der weltweit führende Anbieter von Lidar, ist bekannt für sein breites Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Technologien. Die revolutionären Sensor- und Softwarelösungen von Velodyne bieten Flexibilität, Qualität und Leistung, um den Anforderungen einer Vielzahl von Branchen gerecht zu werden, darunter autonome Fahrzeuge, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (Advanced Driver Assistance Systems, ADAS), Robotik, unbemannte Luftfahrzeuge (Unmanned Aerial Vehicles, UAV), intelligente Stadtkonzepte und Sicherheit. Durch kontinuierliche Innovation strebt Velodyne danach, Leben und Gemeinschaften zu verändern, indem es eine sicherere Mobilität für alle vorantreibt. Weitere Informationen finden Sie unter www.velodynelidar.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „Safe Harbor“-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, und schließt, ohne Einschränkung, Aussagen über die Zielmärkte von Velodyne, neue Produkte, Entwicklungsbemühungen und den Wettbewerb ein. Wenn in dieser Pressemitteilung die Worte „schätzt“, „prognostiziert“, „erwartet“, „geht davon aus“, „rechnet damit“, „plant“, „beabsichtigt“, „glaubt“, „strebt“, „dürfte“, „kann“, „wird“, „sollte“, „zukünftig“, „schlägt vor“ und Variationen dieser Wörter oder ähnliche Ausdrücke (oder die negativen Versionen dieser Wörter oder Ausdrücke) verwendet werden, sollen sie zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen, Bedingungen oder Ergebnisse und beinhalten eine Reihe bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderer wichtiger Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Velodyne liegen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Resultate erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Wichtige Faktoren, unter anderem solche, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken können, sind Ungewissheiten in Bezug auf die staatliche Regulierung und die Akzeptanz von Lidarsystemen, die ungewissen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Geschäft von Velodyne und seiner Kunden, die Fähigkeit von Velodyne, das Wachstum zu bewältigen, die Fähigkeit von Velodyne, seinen Geschäftsplan umzusetzen, Ungewissheiten in Bezug auf die Fähigkeit der Velodyne-Kunden, ihre Produkte zu vermarkten, und die endgültige Marktakzeptanz dieser Produkte; die Quote und der Grad der Marktakzeptanz der Produkte von Velodyne; der Erfolg anderer konkurrierender Lidar- und sensorbezogener Produkte und Dienstleistungen, die bereits existieren oder möglicherweise verfügbar werden; Ungewissheiten im Zusammenhang mit aktuellen Rechtsstreitigkeiten von Velodyne und potenziellen Rechtsstreitigkeiten, in die Velodyne verwickelt ist, oder der Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit des geistigen Eigentums von Velodyne; und allgemeine wirtschaftliche und marktbezogene Bedingungen, die sich auf die Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Velodyne auswirken. Weitere Informationen zu Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit dem Geschäft von Velodyne finden Sie in den Abschnitten „Erörterung und Analyse der Finanzlage und des Betriebsergebnisses durch das Management“ und „Risikofaktoren“ der bei der SEC eingereichten Unterlagen von Velodyne. Dies schließt u. a. den Jahresbericht auf Formblatt 10-K und die Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q ein. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf Informationen, die Velodyne zum Datum dieser Veröffentlichung zur Verfügung standen. Velodyne übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gegebenheiten zu aktualisieren oder zu überarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Velodyne Anlegerbeziehungen
[email protected]

Medien
Codeword
Liv Allen
[email protected]

About Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) ushered in a new era of autonomous technology with the invention of real-time surround view lidar sensors. Velodyne, a global leader in lidar, is known for its broad portfolio of breakthrough lidar technologies. Velodyne’s revolutionary sensor and software solutions provide flexibility, quality and performance to meet the needs of a wide range of industries, including robotics, industrial, intelligent infrastructure, autonomous vehicles and advanced driver assistance systems (ADAS). Through continuous innovation, Velodyne strives to transform lives and communities by advancing safer mobility for all.

Browse products

Join our Newsletter Newsletter
© Velodyne Lidar, Inc. 2022 All Rights Reserved