Press release
Programm „Automated with Velodyne“ vergrößert Ökosystem auf 100 Partner
Feb 15, 2022 | By Velodyne Lidar

Programm bringt die weltweiten Partner von Velodyne Lidar wie NVIDIA und Siemens voran und verhilft ihnen zum Wachstum in der Branche

Automated with Velodyne Lidar, Celebrating 100 Partners

SAN JOSE, Kalifornien (USA)Velodyne Lidar, Inc. (Nasdaq: VLDR, VLDRW) hat heute bekanntgegeben, dass im Rahmen seines Programms Automated with Velodyne (AwV) jetzt 100 Partnerunternehmen an der Vermarktung von autonomen Lösungen der nächsten Generation arbeiten, bei denen die Lidar-Sensoren und die Software von Velodyne eingesetzt werden. Dieser Meilenstein beweist das kontinuierliche Engagement von Velodyne bei der Förderung des weltweiten Marktes und für Innovationen für lidarbasierte Lösungen, mit denen Autonomie, Sicherheit und Nachhaltigkeit in einer Vielzahl von Branchen vorangebracht werden.

Im Zuge des anhaltenden Wachstums des Lidar-Ökosystems, das für eine Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten der Technologie u. a. in Industrie, Robotik, Infrastruktur und Automobilbranche sorgt, ist diese Kooperation ein sehr gutes Beispiel dafür, wie das AwV-Ökosystem die Branche voranbringt.

„‚Automated with Velodyne‘ ist die Zukunft der Lidar-Integration, und dieses Ökosystem ist unverzichtbar für die Umsetzung alltäglicher Lösungen“, sagte Sally Frykman, Chief Marketing Officer bei Velodyne Lidar. „Die Erreichung der 100-Partner-Marke bestätigt, dass die weltweit führenden Innovatoren den enormen Wert erkennen, den die Fähigkeiten von Velodyne bei Technologie und Marketing für ihre Geschäftstätigkeiten mitbringen. Wir freuen uns sehr, dass wir mit einer so auserlesenen Gruppe von zukunftsweisenden Unternehmen zusammenarbeiten können – sowohl um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen als auch um ihnen bei der Erschließung des enormen Wachstumspotentials bei lidarbasierten Lösungen zu helfen.“

Die AwV-Partner von Velodyne wie NVIDIA und Siemens sorgen dafür, dass Lidar eine entscheidende Rolle bei der Förderung von Sicherheit und Effizienz in einem breiten Spektrum von Kundenumgebungen spielen kann.

Mit Technologien von Velodyne und NVIDIA konzipierte Lösungen ermöglichen Datenverarbeitung mit einem kritischen Vorteil für Robotik, Smart Citys und den Betrieb selbstfahrender Autos (Autonomous Vehicles, AV). Velodyne ist jetzt außerdem Teil des Programms NVIDIA Metropolis, mit dem eine neue Generation von Lösungen für KI.Vision auf den Markt gebracht werden soll, mit denen unsere öffentlichen Räume und Arbeitsabläufe sicherer und effizienter werden.

„Velodyne ist ein geschätzter Partner von NVIDIA Metropolis, und die Lidar-Systeme des Unternehmens liefern zusammen mit durch NVIDIA GPU beschleunigter, modernster Datenverarbeitung die Echtzeitwahrnehmung und KI, die wir im Zuge der fortschreitenden Automatisierung der wichtigsten Räume und Verfahren der Welt brauchen“, sagte Adam Scraba, Leiter Produktmanagement bei NVIDIA. „Städte wie Austin, Texas, setzen bereits unsere gemeinsamen Bemühungen um eine bessere Bewertung der Verkehrslage in Echtzeit und die Ermittlung proaktiver Sicherheitsmaßnahmen zur Rettung von Leben um.“

Siemens bietet Softwarelösungen zur Entwicklung, zum Testen und Validieren von Industrie-, AV- und FAS-Systemen an, bei denen Lidar-Sensoren von Velodyne verwendet werden. Technologien von Siemens schaffen eine simulierte Umgebung, dank derer Unternehmen ihre autonomen Anwendungen in einer virtuellen Welt überwachen können, bevor sie sich auf das physische Testgelände begeben.

„Wir nutzen die Lidar-Technologie von Velodyne bei der Entwicklung von auf Physik basierenden Sensormodellen für unsere Simulationssoftware zum Testen und Optimieren autonomer Lösungen“, sagte Martijn Schut, Produktmanager Siemens Digital Industries Software. „Unsere Systeme liefern Unternehmen Tools für Simulationen und digitale Zwillinge, mit denen die Integration der Sensoren von Velodyne in Lösungen beschleunigt wird, die Autonomie und Sicherheit voranbringen. Aus der Kombination von Lidar und Simulation entsteht ein idealer Zugang, über den Unternehmen die Transformation in digitale Unternehmen vollziehen können.“

Mehr über AwV

Im Rahmen von AwV ermöglicht Velodyne die Weiterentwicklung seiner Partner durch Unterstützung von Innovationen, die Förderung von Anwendungen und die Schaffung bleibender Beziehungen für Kunden und Unternehmen. Velodyne verfügt über solide globale Verkaufs- und Vertriebskanäle und unterrichtet sein Netzwerk über Partnerlösungen. Integratoren haben unbezahlbaren Zugang zur marktführenden Position von Velodyne und dem engagierten Team, das sich der Förderung des Wachstums von Unternehmen verpflichtet hat. Velodyne vernetzt außerdem Integratoren mit neuen Geschäftschancen und konzentriert sich gleichzeitig darauf, wie jede Lösung jeweils die Lebensqualität verbessern und die Sicherheit in Communitys erhöhen kann.

Die AwV-Partner schließen verschiedenste Anwendungen ein, die die Tiefe und Breite des Portfolios von Lidar-Sensoren und -Softwares von Velodyne auf drei Hauptmärkten widerspiegeln: intelligente Infrastruktur, Industrie und Robotik sowie Automobile, wozu auch AV und FAS zählen. Auch Hochschulen, an denen Forschungs- und Testinitiativen zu Lidar-Lösungen durchgeführt werden, sind Teil des Programms.

Über Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) läutete mit der Erfindung von Lidar-Sensoren mit 360°-Rundumsicht in Echtzeit eine neue Ära der autonomen Technologie ein. Velodyne, der weltweit führende Anbieter von Lidar, ist bekannt für sein breites Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Technologien. Die revolutionären Sensor- und Softwarelösungen von Velodyne bieten Flexibilität, Qualität und Leistung, um den Anforderungen einer Vielzahl von Branchen gerecht zu werden, darunter autonome Fahrzeuge, Fahrerassistenzsysteme (FAS), Robotik, unbemannte Luftfahrzeuge (Unmanned Aerial Vehicles, UAV), Smart Citys und Sicherheit. Durch kontinuierliche Innovation strebt Velodyne danach, Leben und Gemeinschaften zu verändern, indem es eine sicherere Mobilität für alle vorantreibt. Weitere Informationen finden Sie unter www.velodynelidar.com.

Eine Liste mit maßgeblichen Handelsmarken von Siemens finden Sie hier.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „Safe Harbor“-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, und schließt, ohne Einschränkung, Aussagen über die Zielmärkte von Velodyne, neue Produkte, Entwicklungsbemühungen und den Wettbewerb ein. Wenn in dieser Pressemitteilung die Worte „schätzt“, „prognostiziert“, „erwartet“, „geht davon aus“, „rechnet damit“, „plant“, „beabsichtigt“, „glaubt“, „strebt“, „dürfte“, „kann“, „wird“, „sollte“, „zukünftig“, „schlägt vor“ und Variationen dieser Wörter oder ähnliche Ausdrücke (oder die negativen Versionen dieser Wörter oder Ausdrücke) verwendet werden, sollen sie zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen, Bedingungen oder Ergebnisse und beinhalten eine Reihe bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderer wichtiger Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Velodyne liegen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Resultate erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Wichtige Faktoren, unter anderem solche, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken können, sind Ungewissheiten in Bezug auf die staatliche Regulierung und die Akzeptanz von Lidarsystemen, die ungewissen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Geschäft von Velodyne und seiner Kunden, die Fähigkeit von Velodyne, das Wachstum zu bewältigen, die Fähigkeit von Velodyne, seinen Geschäftsplan umzusetzen, Ungewissheiten in Bezug auf die Fähigkeit der Velodyne-Kunden, ihre Produkte zu vermarkten, und die endgültige Marktakzeptanz dieser Produkte; die Quote und der Grad der Marktakzeptanz der Produkte von Velodyne; der Erfolg anderer konkurrierender Lidar- und sensorbezogener Produkte und Dienstleistungen, die bereits existieren oder möglicherweise verfügbar werden; Ungewissheiten im Zusammenhang mit aktuellen Rechtsstreitigkeiten von Velodyne und potenziellen Rechtsstreitigkeiten, in die Velodyne verwickelt ist, oder der Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit des geistigen Eigentums von Velodyne; und allgemeine wirtschaftliche und marktbezogene Bedingungen, die sich auf die Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Velodyne auswirken. Weitere Informationen zu Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit dem Geschäft von Velodyne finden Sie in den Abschnitten „Erörterung und Analyse der Finanzlage und des Betriebsergebnisses durch das Management“ und „Risikofaktoren“ der bei der SEC eingereichten Unterlagen von Velodyne. Dies schließt u. a. den Jahresbericht auf Formblatt 10-K und die Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q ein. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf Informationen, die Velodyne zum Datum dieser Veröffentlichung zur Verfügung standen. Velodyne übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gegebenheiten zu aktualisieren oder zu überarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Velodyne, Anlegerpflege
[email protected]

Medien
Codeword
Liv Allen
[email protected]

About Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) ushered in a new era of autonomous technology with the invention of real-time surround view lidar sensors. Velodyne, a global leader in lidar, is known for its broad portfolio of breakthrough lidar technologies. Velodyne’s revolutionary sensor and software solutions provide flexibility, quality and performance to meet the needs of a wide range of industries, including robotics, industrial, intelligent infrastructure, autonomous vehicles and advanced driver assistance systems (ADAS). Through continuous innovation, Velodyne strives to transform lives and communities by advancing safer mobility for all.

Browse products

Join our Newsletter Newsletter
© Velodyne Lidar, Inc. 2022 All Rights Reserved