Press release
Die Intelligent Infrastructure Solution von Velodyne Lidar kommt in Helsinki bei einem Projekt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit zum Einsatz
Jun 23, 2022 | By Velodyne Lidar

Die Lösung von Velodyne bietet Verkehrsüberwachung mit Lidar und Edge-KI-Computing

Velodyne Lidar's IIS Test Site 1: Tyynenmerenkatu – Välimerenkatu – Jätkäsaarenlaituri (Helsinki, Finland)
IIS test site 1: Tyynenmerenkatu – Välimerenkatu – Jätkäsaarenlaituri (Helsinki, Finland)

SAN JOSE, Kalifornien (USA)Velodyne Lidar, Inc. (Nasdaq: VLDR, VLDRW) gab heute bekannt, dass seine Intelligent Infrastructure Solution (IIS) in Helsinki, Finnland, eingesetzt wurde, um Verkehrsdaten zu erfassen und die Sicherheit auf den Straßen zu verbessern. Das Projekt zeigte die hohe Genauigkeit und den Wert der IIS bei der multimodalen Verkehrszählung und -klassifizierung sowie bei der Erkennung und Überwachung von Beinahezusammenstößen.

Das Projekt wurde vom Forum Virium Helsinki und der Stadt Helsinki in Zusammenarbeit mit Nodeon Finland und Commsignia durchgeführt. Die Intelligent Infrastructure Solution, eine Kombination aus den preisgekrönten Lidar-Sensoren von Velodyne und der KI-Software von Bluecity, wurde zur Überwachung des Verkehrsflusses an drei Kreuzungen im lebhaften Stadtteil Jätkäsaari in Helsinki eingesetzt. Darüber hinaus wurde eine der Kreuzungen mit einer straßenseitigen „Cooperative Intelligent Transport System“-Einheit (C-ITS) ausgestattet, um Experimente zu ermöglichen, bei denen Warnmeldungen über gefährdete Verkehrsteilnehmer an der Kreuzung an die Fahrer gesendet wurden.

Velodyne Lidar's IIS Test Site 2: Jätkäsaarenlaituri – Mechelininkatu – Tullaajankuja – Hietalahdenranta (Helsinki, Finland)
IIS test site 2: Jätkäsaarenlaituri – Mechelininkatu – Tullaajankuja – Hietalahdenranta (Helsinki, Finland)

Im Rahmen des Projekts lieferte die IIS eine durchschnittliche Zählgenauigkeit von 97 Prozent sowohl für den Fahrzeugverkehr als auch für den Fahrrad- und Fußgängerverkehr. Die Lösung hat sich auch bei der Erkennung von Beinahe-Kollisionen bewährt, z. B. beim Missachten roter Ampeln und beim Überqueren von Fußgängerzonen, wodurch wertvolle Informationen für Verbesserungen des Verkehrsmanagements zur Erhöhung der Sicherheit gewonnen werden. Zu den weiteren Schritten des Projekts zählen die Weiterentwicklung der Fahrzeugklassifizierungsfunktionen, die Entwicklung einer Lösung für den mobilen Einsatz zur kurzfristigen Verkehrsüberwachung und die Schaffung einer Schnittstelle zwischen der IIS und Verkehrssignalsteuerungen.

„Velodyne Lidar hat bewiesen, dass das System zuverlässig und genau Verkehrsinformationen über den Kreuzungsverkehr zwischen Fahrzeugen, Fußgängern und Fahrrädern generieren kann, einschließlich Daten zu Volumen und Klassifizierung, Richtungen, Bewegungsbahnen und Geschwindigkeit“, sagte Janne Rinne, Projektleiter im Forum Virium Helsinki. „Die Lösung stellt präzise Echtzeit-Erkennungsdaten bereit, um C-ITS-Sicherheitslösungen wie Warnmeldungen über gefährdete Verkehrsteilnehmer zu unterstützen, die zur Verbesserung der Verkehrssicherheit beitragen können.“

Velodyne Lidar's IIS Test Site 3: Itämerenkatu – Selkämerenkatu (Helsinki, Finland)
IIS test site 3: Itämerenkatu – Selkämerenkatu (Helsinki, Finland)

„Unsere Intelligent Infrastructure Solution liefert die Daten, die Verkehrsplaner benötigen, um die Probleme im Verkehrsnetz zu verstehen und einen proaktiven Ansatz für die Sicherheit von Fahrzeugen und gefährdeten Verkehrsteilnehmern zu verfolgen“, sagte Laura Wrisley, Senior Vice President of Worldwide Sales, Velodyne Lidar. „Unsere Lösung ist richtungsweisend bei der Transformation der Infrastruktur, um Gemeinden intelligenter und sicherer zu machen.“

Über die Intelligent Infrastructure Solution

Die Intelligent Infrastructure Solution bietet Verkehrsüberwachung und -analyse zur Verbesserung der Verkehrssicherheit, der Effizienz und der Luftqualität und unterstützt Städte bei der Planung intelligenter und sicherer Verkehrssysteme. Die Full-Stack-Lösung wird auf drei Kontinenten eingesetzt, darunter in Texas, Florida, Nevada, Kalifornien, New Jersey, Missouri und Kanada.

Die Lidar-Sensoren von Velodyne erfassen nicht die Gesichtsmerkmale von Personen, ein wichtiges Anliegen für zivile Anwendungen. Lidar hat einen Vorteil in Bezug auf die Privatsphäre gegenüber reinen Kamera-Systemen, da Lidar keine Details wie Haar- und Hautfarbe aufzeichnet. Die Lidar-Sensoren von Velodyne erfassen zuverlässig Daten bei allen Licht- und Wetterverhältnissen und ermöglichen einen Einsatz rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

Durch die Verbesserung des Verkehrsflusses und die Reduzierung von Staus fördert die Intelligent Infrastructure Solution die Energieeffizienz und reduziert die Treibhausgasemissionen für eine nachhaltigere Zukunft. Vor kurzem wurde die Lösung mit dem SXSW Innovation Award 2022 von „South by Southwest Conference and Festivals“ ausgezeichnet.

Für weitere Informationen zur Intelligent Infrastructure Solution wenden Sie sich an den Vertrieb bei Velodyne: 669.275.2526, [email protected].

Über Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) läutete mit der Erfindung von Lidar-Sensoren mit 360°-Rundumsicht in Echtzeit eine neue Ära der autonomen Technologie ein. Velodyne, der weltweit führende Anbieter von Lidar, ist bekannt für sein breites Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Technologien. Die revolutionären Sensor- und Softwarelösungen von Velodyne bieten Flexibilität, Qualität und Performance, um den Anforderungen einer Vielzahl von Branchen gerecht zu werden, darunter Robotik, Industrie, intelligente Infrastruktur, autonome Fahrzeuge und fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (Advanced Driver Assistance Systems, ADAS). Durch kontinuierliche Innovation strebt Velodyne danach, Leben und Gemeinschaften zu verändern, indem es eine sicherere Mobilität für alle vorantreibt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne der „Safe Harbor“-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, und schließt, ohne Einschränkung, Aussagen über die Zielmärkte von Velodyne, neue Produkte, Entwicklungsbemühungen und den Wettbewerb ein. Wenn in dieser Pressemitteilung die Worte „schätzt“, „prognostiziert“, „erwartet“, „geht davon aus“, „rechnet damit“, „plant“, „beabsichtigt“, „glaubt“, „strebt“, „dürfte“, „kann“, „wird“, „sollte“, „zukünftig“, „schlägt vor“ und Variationen dieser Wörter oder ähnliche Ausdrücke (oder die negativen Versionen dieser Wörter oder Ausdrücke) verwendet werden, sollen sie zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen, Bedingungen oder Ergebnisse und beinhalten eine Reihe bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderer wichtiger Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Velodyne liegen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Resultate erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Wichtige Faktoren, unter anderem solche, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken können, sind Ungewissheiten in Bezug auf die staatliche Regulierung und die Akzeptanz von Lidarsystemen, die ungewissen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Geschäft von Velodyne und seiner Kunden, die Fähigkeit von Velodyne, das Wachstum zu bewältigen, die Fähigkeit von Velodyne, seinen Geschäftsplan umzusetzen, Ungewissheiten in Bezug auf die Fähigkeit der Velodyne-Kunden, ihre Produkte zu vermarkten, und die endgültige Marktakzeptanz dieser Produkte; die Quote und der Grad der Marktakzeptanz der Produkte von Velodyne; der Erfolg anderer konkurrierender Lidar- und sensorbezogener Produkte und Dienstleistungen, die bereits existieren oder möglicherweise verfügbar werden; Ungewissheiten im Zusammenhang mit aktuellen Rechtsstreitigkeiten von Velodyne und potenziellen Rechtsstreitigkeiten, in die Velodyne verwickelt ist, oder der Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit des geistigen Eigentums von Velodyne; und allgemeine wirtschaftliche und marktbezogene Bedingungen, die sich auf die Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Velodyne auswirken. Weitere Informationen zu Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit dem Geschäft von Velodyne finden Sie in den Abschnitten „Erörterung und Analyse der Finanzlage und des Betriebsergebnisses durch das Management“ und „Risikofaktoren“ der bei der SEC eingereichten Unterlagen von Velodyne. Dies schließt u. a. den Jahresbericht auf Formblatt 10-K und die Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q ein. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf Informationen, die Velodyne zum Datum dieser Veröffentlichung zur Verfügung standen. Velodyne übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gegebenheiten zu aktualisieren oder zu überarbeiten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Velodyne Anlegerbeziehungen
[email protected]

Medien
Codeword
Liv Allen
[email protected]

About Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) ushered in a new era of autonomous technology with the invention of real-time surround view lidar sensors. Velodyne, a global leader in lidar, is known for its broad portfolio of breakthrough lidar technologies. Velodyne’s revolutionary sensor and software solutions provide flexibility, quality and performance to meet the needs of a wide range of industries, including robotics, industrial, intelligent infrastructure, autonomous vehicles and advanced driver assistance systems (ADAS). Through continuous innovation, Velodyne strives to transform lives and communities by advancing safer mobility for all.

Browse products

Join our Newsletter Newsletter
© Velodyne Lidar, Inc. 2022 All Rights Reserved