Blog
Elon Musks Vision für Verkehrsmanagement wird mit der Lösung von Velodyne jetzt Wirklichkeit
Mar 10, 2022 | By Velodyne Lidar

Elon Musk will ein KI-gestütztes Verkehrsmanagement in Städten, schreibt Ray Fernandez in einem Screen Rant-Artikel.

Hinweis an Elon: Dies wird bereits auf drei Kontinenten umgesetzt, dank der intelligenten Infrastrukturlösung von Velodyne Lidar.

In seinem Artikel schreibt Fernandez, wie Elon in einem Tweet über ein “KI-Vision-Gerät nachdenkt, das an diese alten Ampeln angeschlossen wird. Es könnte einfach den Verkehr beobachten und den Durchsatz automatisch maximieren.”

Um zu sehen, wie KI und Lidar heute im Verkehrsmanagement eingesetzt werden, muss Elon nur eine kurze Fahrt von der Tesla Giga Texas Fabrik in Austin zur East 7th Street und Springdale Road machen.

Dort wird er sehen, dass die Stadt Austin die intelligente Infrastrukturlösung von Velodyne testet.

KI und Lidar in Aktion für die Verkehrsüberwachung

Das Projekt der Stadt nutzt die KI- und Lidar-basierte Verkehrsüberwachung der Software als zuverlässigen, nicht störenden, vernetzten Ersatz für Induktionsschleifen, Kameras und Radargeräte. Austin nutzt die Lösung, um die Verkehrssituation zu bewerten und vorausschauende Sicherheitsmaßnahmen zu ermitteln, die zur Rettung von Menschenleben beitragen können.

An der Kreuzung East 7th Street & Springdale Road erstellt die intelligente Infrastrukturlösung eine 3D-Karte in Echtzeit, um Verkehrsdaten bei unterschiedlichsten Licht- und Wetterverhältnissen zu generieren. Sie liefert kategorisierte Überwachungsdaten zu Fußgängern, Radfahrern, Autos und Lastwagen.

Die Lösung nutzt unsere preisgekrönten Lidar-Sensoren und Bluecitys leistungsstarke Software für künstliche Intelligenz (KI). Sie ist in der Lage, Verkehrssicherheitsprobleme vorherzusagen, zu diagnostizieren und zu beheben und liefert Kommunen wie Austin fundierte Informationen Korrekturmaßnahmen zu ergreifen.

Austin arbeitet an der Verwirklichung der „Vision Zero“

Laut Jason JonMichael, stellvertretender Direktor der Verkehrsbehörde von Austin, besitzen Lidar-basierte Lösungen ein enormes Potenzial, um personenbezogene Daten zu schützen und uns gleichzeitig dabei zu helfen, unser „Vision Zero“ zu erreichen, d. h. keine Verkehrstoten und Schwerverletzten mehr auf den Straßen von Austin zu beklagen.”

Und wenn Elon Lust auf eine Reise hat, kann er sich auch einige der anderen Einsätze von intelligenten Infrastrukturlösungen in Florida, Nevada, Kalifornien, New Jersey, Missouri und Kanada ansehen.

Elon ist sich sicher, dass fortschrittliche Technologien das Verkehrsmanagement verbessern können. Es sollte ihn ermutigen, dass KI in Verbindung mit Lidar bereits eine Verkehrsüberwachungslösung bietet, die zur Verbesserung der Effizienz und Sicherheit auf den Straßen beitragen kann.

Weitere Informationen über die Intelligente Infrastrukturlösung erhalten Sie bei Velodyne Sales: 669.275.2526, [email protected] . Sehen Sie sich auch dieses Video an..

About Velodyne Lidar

Velodyne Lidar (Nasdaq: VLDR, VLDRW) ushered in a new era of autonomous technology with the invention of real-time surround view lidar sensors. Velodyne, a global leader in lidar, is known for its broad portfolio of breakthrough lidar technologies. Velodyne’s revolutionary sensor and software solutions provide flexibility, quality and performance to meet the needs of a wide range of industries, including robotics, industrial, intelligent infrastructure, autonomous vehicles and advanced driver assistance systems (ADAS). Through continuous innovation, Velodyne strives to transform lives and communities by advancing safer mobility for all.

Browse products

Join our Newsletter Newsletter
© Velodyne Lidar, Inc. 2022 All Rights Reserved